Referenzen

LTA - Offshore Windfarm Gode Wind 1

ONP als Lenders Technical Advisor mandatiert

Talanx finanziert erstmals einen Offshore-Windpark mit strukturierter Anleihe

Hamburg. ONP Management GmbH wurde als Lenders Technical Advisor von Talanx, die als Konsortialführer eine Gruppe institutioneller Anleger anführen, mandatiert.
Die von Talanx koordinierte Projektfinanzierung zum Bau und Betrieb des Offshore-Windparks Gode Wind 1 hat die Auszeichnung "Europe Renewables Deal of the Year 2015" erhalten. Der Preis für die beste Finanzierungstransaktion im Bereich Erneuerbare Energien wird jährlich vom Fachmagazin Project Finance International (PFI) ausgelobt.

Talanx hat als Konsortialführer einer Gruppe institutioneller Anleger eine Anleihe im Volumen von 556 Mio. EUR zur Finanzierung des Offshore-Windparks Gode Wind 1 koordiniert. Dabei handelt es sich um einen 50-prozentigen Anteil von Global Infrastructure Partners am Windpark von DONG Energy. Talanx stellt von den 556 Mio. EUR einen Anteil an Fremdkapital in Höhe von bis zu 300 Mio. EUR zur Verfügung. Die Anleihe hat eine Laufzeit von 10 Jahren. Erstmals finanziert damit ein institutionelles Konsortium unter Führung eines Versicherers ein Offshore-Windenergie-Projekt.
Das institutionelle Konsortium setzt sich aus den folgenden 5 Haupt-Partnern zusammen:

  • Talanx Asset Management GmbH
  • SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH
  • Versicherungskammer Bayern
  • Gothaer Krankenversicherung AG
  • Metzler Investment GmbH

ONP ist Teil der Zech Gruppe mit Sitz in Hamburg. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und bietet technische Beratungsleistungen für Offshore Wind Projekte an. ONP setzt sich aus erfahrenen Offshore Wind Projekt Managern, Spezialisten verschiedenster Fachdisziplinen sowie Projektentwicklern zusammen, die Kompetenzen und Projekterfahrungen in der Entwicklung, dem Projekt Management und der Bauausführung von Offshore Wind Projekten mit mehr als 4.500 MW bündeln.

Lesen Sie das Talanx Referenzschreiben